Anzeigen:

Regionale Berichte - Details

Volksbühne Pollham spielt auf
Stück „DRECK am STECKEN“
(28.09.2017)
humorvollen Stück „DRECK am STECKEN“ im Pollhamerhof (Pollham 9) begrüßen zu dürfen.
Inhalt: Die Interessen des Bürgermeisters decken sich absolut nicht mit denen vom Bachwirt, deswegen geraten die beiden immer aneinander. Es gibt eine alte verlassene Mühle, um die sich niemand kümmert, bis plötzlich ein Filmteam auftaucht und dort einen „Naturfilm“ drehen will. Der Wirt wittert das große Geschäft, doch der Bgm., Erfinderin Tipfler, Gerda, und Girgl wollen den Filmdreh verhindern. Welches Geheimnis birgt die alte Mühle? Vielleicht kann der Polizist, Zigeunerin Mara oder die neugierige Reporterin herausfinden, wer „DRECK am STECKEN“ hat.
Eintritt: Erwachsene: EUR 10,- / Kinder bis 12 Jahren EUR 3,-. Platzreservierungen: Erika Aichlseder, Tel. 07248/ 66 914 oder 0650/ 8112006 (auch auf Band) oder per Mail: erika.aichlseder@ctk.at, http://www.volksbuehne-pollham.at.

Aufführungstermine:
Freitag: 20. Okt. 2017 19.30 Uhr
Samstag: 21. Okt. 2017 19.30 Uhr
Sonntag: 22. Okt. 2017 15.00 Uhr Nachmittagsvorstellung
Mittwoch: 25. Okt. 2017 19.30 Uhr
Freitag: 27. Okt. 2017 19.30 Uhr
Samstag: 28. Okt. 2017 19.30 Uhr
Sonntag: 29. Okt. 2017 15.00 Uhr Nachmittagsvorstellung

 
 

Wahl 2017: Auf unsere Kosten!
(28.09.2017)
Ich habe mir für diese Ausgabe eigentlich vorgenommen, zur aktuellen Wahl am 15. Oktober keinen Kommentar abzugeben. Entschuldigen Sie meine Unen ... mehr >>>